Hohes V (Low V)

Zwei V-förmig auseinanderlaufende Stahlseile (bis 3 m Weite) sollen von jeweils 2 Teilnehmern überwunden werden. Hierzu müssen Sie sich mit Körperspannung soweit wie möglich gegenseitig stützen und dann fallen lassen. Der Trainer und die Gruppe am Boden sichert die „Herabfallenden“. Diese Übung haben wir auch im Niedrigseilbereich. Hier kann als Vorstufe zum Hohen V geübt werden. Hierbei sichert das Team beim Durchsacken.

Aktionshöhen

5 Meter

Schwierigkeit Physisch

mittel-hoch (je nach Weite)

Schwierigkeit Psychisch

mittel

Bildergalerie